Downloads:

Bildmaterial für Plakatwerbung (ohne Text)

Bildmaterial für Plakatwerbung (mit Text)

Für die große Ansicht des Artikels bitte einfach auf das Bild klicken!

(Rheinische Post vom 09.02.2015)

Diverse Pressestimmen:

Stargast des Abends war zweifellos „Stewardess Marina" (Willems), die fliegende Holländerin, die viel Erlebtes aus dem Flugzeug zu plaudern verstand. (Grenzland Nachrichten)

…in der Kategorie Büttenredner, Stewardess Marina die an diesem Abend den Saal in eine karnevalistische Hochburg verwandelt haben. (Turmschwalben goes Karneval)

Nach dem Kinderprinzenlied hatte dann Stewardess Marina das Wort. Sie stellte sich zunächst vor mit den Maßen 60-90-60 – 0177/94…., und rückwärts einparken könne sie auch. Dann strapazierte sie mit ihren Erlebnissen als Stewardess schon arg die Lachmuskeln. (Funkenkurier Neuss )

Als besonderes Highlight und Sitzungshöhepunkt kann der Auftritt von „Stewardess Marina", der aus Funk und Fernsehen bekannten fliegenden Holländerin, angekündigt werden. (Grenzlandkurier)

Die jecke Reise wurde mit der „fliegenden Holländerin“ in Gestalt von Stewardess Marina Willems fortgesetzt, die gekonnt Politik und gesellschaftliche Gruppen auf die Schippe nahm.
(Westdeutsche Zeitung)

Ein neuer Stern am Rednerhimmel ist zweifellos die Stewardess Marina Willems aus Viersen. Sie begeistert durch Ihre frische Art und mit Witz im Wort das Publikum. (Bürgerzeitung Mönchengladbach)

In der Bütt überzeugte Marina Willems aus Viersen als «Stewardess Marina, die fliegende Holländerin» mit Geschichten und Anekdoten aus dem Leben über den Wolken. (Aachener Zeitung)

Lediglich Marina Willems aus Viersen hielt eine Rede. Im blauen Kostüm trat sie als Stewardess einer holländischen Airline auf. Als "Fliegende Holländerin" begleitete sie unter anderem "Butterflüge zur Organspendebörse nach Kattowitz" oder "zum Altbierfest nach Budapest". Sie spielte mit bekannten Vorurteilen, erklärte, dass die holländische Fluglinie als einzige mit Anhänger fliegen dürfe. (NGZ)

Als Eisbrecher fungierte anschließend Marina Willems aus Viersen, die als Stewardess Marina über ihre Tätigkeit als Flugbegleiterin einen Witz nach dem anderen brachte (Aachener Zeitung)

Marina Willems war als Stewardess Marina erstmals auf einer Hückelhovener Bühne aktiv und meisterte ihre Aufgabe als Stimmungskanone mit Bravour. (Aachener Zeitung)

Karneval in Aachen: Bonneploecker boten Gala der Spitzenklasse! (…) Stewardess Marina, die fliegende Holländerin, sorgte mit ihrem humoristischen Vortrag rund ums fliegen für Lachsalven der feiernden Karnevalisten. (Ooecher Zeitung)

 

(Westdeutsche Zeitung vom 13.01.2014)

(Rheinische Post vom 13.01.2014)

(Bild-Zeitung vom 21.10.2013)

(Extra-Tipp Viersen vom 13.10.2013)

 


Stewardess Marina - die fliegende Holländerin | E-Mail info@stewardess-marina.de | facebook